AGB’s

Der angebotene Preis inkludiert Flugkosten, Med-Crew, Landegebühren, Navigationsgebühren, Streckengebühren, alle planungs- und flugbezogenen Kosten, Crewhotel, Visa wenn notwendig. Der Preis gilt ausschließlich für die angefragte Destination und den angebotenen Zeitraum, bei Änderungen des Zeitplanes oder der Destination behalten wir uns preisliche Änderungen vor.

Nicht enthalten in diesem Angebotspreis ist eine eventuell notwendige Enteisung des Flugzeuges, evtl. Kriegskasko für einige Länder, oder eine Offenhalten von Flugplätzen außerhalb ihrer offiziellen Öffnungszeiten. Sollten hierfür Kosten anfallen, so werden sie dem Kunden nachverrechnet. (Die genauen Preise für Kriegskasko, und für welche Länder diese zutreffen, erfragen Sie bitte unter Büro- Öffnungszeiten in unserer Einsatzzentrale).

Außerdem beinhaltet der oben angegebene Preis keinen Bodentransport. Dieser wird, sofern von uns organisiert, getrennt verrechnet, wie auch alle Arten von Lufttransporten, die über den angebotenen Flugzeugtyp hinausgehen. Keine MwSt. bei Auslandsflügen!

Sollte, nach Entscheidung unseres Flugmediziners vor Ort, aufgrund der medizinischen Situation des Patienten eine beauftragter Transport nicht stattfinden können, dann obliegt es dem Auftraggeber, weitere Entscheidungen in Absprache mit der Inntal Medicall Air Ambulance GmbH, der Situation und des Auftrages entsprechend zu treffen. Sollte ein beauftragter Transport entgegen vorhergehenden anders lautenden Diagnosen und Auftragsbedingungen unter Bodendruckverhältnissen stattfinden müssen, so erhöht sich der Angebotspreis um 15%. Diese Entscheidungen werden, wenn möglich noch vor dem Abflug vor Ort, dem Kunden mitgeteilt und in jedem Falle im medizinischen Transportbericht festgehalten. Sollte ein Flug als Bodendruckflug angefragt werden, entfällt dieser Passus.

Für die ordnungsgemäße Mitführung von VISA und Ausweisdokumenten für die Patienten und Passagiere zeichnet sich der Auftraggeber verantwortlich.

Stornierungsgebühren:
Bei Stornierung eines Fluges oder einer Teilstrecke durch den Kunden fallen, soweit nichts anderes vereinbart wurde, folgende Stornierungskosten an:

  • Ab Buchung bis 96 Stunden vor geplantem Abflug 5 %, jedoch mindestens €1.500,—
  • Bei Stornierung unter 96 bis 48 Std. vor geplantem Abflug 20% des Charterpreises, jedoch mindestens€ 2.500,—
  • Bei Stornierung unter 48 bis 24 Std. vor geplantem Abflug 40% des Charterpreises, jedoch mindestens € 2.750,—
  • Bei Stornierung unter 24 Std. vor geplantem Abflug 60% des Charterpreises, jedoch mindestens € 3.000,—

    Bei bereits erfolgter Bereitstellung werden zusätzlich die aktuellen Bereitstellungskosten verrechnet, ohne Nachweispflicht seitens Inntal Medicall Air Ambulance GmbH.

    Zahlungsbedingungen:
    Bei Neukunden müssen wir leider auf Vorkasse bestehen, ansonsten gilt eine Zahlungsfrist von 7 Tagen nach Flugtermin.
    Bei extremer Schlechtwetterlage behalten wir uns eine Verschiebung des Fluges aus Sicherheitsgründen vor.

    Etwaige Kosten für Enteisung, Sealevel oder Verlängerung der Öffnungszeiten werden zusätzlich nachberechnet.

 

 

Advertisements